Dokumentarfilm

Dokumentarische Filme sind ein Tor zur Welt. Mit ihnen will Kristina Karasu soziale Ungerechtigkeit aufdecken, eigensinnige Menschen verfolgen oder künstlerische Ereignisse festhalten. Sie kreiert dokumentarische Kurzfilme, aktuelle Reportagen und aufwendige Dokumentarfilme. Dabei wird sie unterstützt durch professionelle Medientechniker und modernstes Film-Equipment.

Für Sie realisiert Kristina Karasu komplette Dokumentationen oder sie unterstützt Ihr Filmteam als Regisseurin, Redakteurin oder Cutterin.





Die Frauen von Troja

Dokumentarfilmprojekt in Zusammenarbeit mit dem Landestheater Thüringen

2013 - 2014

Regie: Kristina Karasu


Ausgezeichnet mit dem Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2014







... ve yaslanarak siire

(the healing verses)

Dokumentarfilm, 28 Min., Istanbul 2010

Schnitt: Kristina Karasu (Tirier)

Regie: Selin çağalan





transeuropa2009

Theater- und Performancefestival

Dokumentation, 52 Min., 2009

Erhältlich auf DVD






Madina

Reportage, 28 Minuten, 2006

Erstausstrahlung am 14.11.2006

auf h1 - Fernsehen aus Hannover